Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong

21. April 2020 (Di) - 23. Juni 2020 (Di) - 18:15 - 19:45 Uhr

Die Ursprünge dieser Bewegungsfolge lassen sich bis in die Tang-Dynastie (618-907 u. Z.) zurückverfolgen. Bei diesen Übungsformen werden schwerpunktmäßig Natur- und Tierbilder körperlich ausgedrückt. Die Bewegungen wirken harmonisierend und ausgleichend. Sie spiegeln deutlich die Lebensprinzipien von Öffnen und Schließen.

9 Termine: 153,-€

Veranstaltungsort: Nachbarschaftshaus

Einen Platz reservieren

captcha